Wir helfen - gemeinsam mit Ihnen

Die DC Bank Deposito-Cassa der Stadt Bern ist Gründerin der Stiftung Sunnesyte. Die DC Bank ist nicht nur für die operative Geschäftsführung der Stiftung verantwortlich, sondern unterstützt sie auch jährlich mit einem erheblichen Beitrag aus den erwirtschafteten Gewinnen. Auch Sie können Kindern auf der Schattenseite des Lebens unmittelbar helfen – mit einer Einzelspende, einer Trauerspende oder mit einem Legat. Ihr Beitrag fliesst direkt ins Stiftungsvermögen, aus dessen Erträgen die Beiträge an die benachteiligten Kinder finanziert werden.

Einzelspende
Spenden können Sie jederzeit auf das Postkonto 30-38141-6, Begünstigte «Stiftung Sunnesyte» (IBAN CH29 0839 7016 4857 3800 9). Das gleiche Konto können Sie verwenden, wenn Sie bei einem Todesfall in der Familie auf Kranz- und Blumenspenden verzichten möchten.
Alle Spenden an die Stiftung Sunnesyte sind innerhalb des gesetzlichen Rahmens vom steuerbaren Einkommen abzugsfähig.

Legat
Wer über sein Leben hinaus etwas Gutes tun möchte, kann über ein Legat nachdenken. Der Testamentsratgeber gibt Ihnen Auskunft darüber, wie Sie jene Menschen und Institutionen in Ihrem Testament berücksichtigen können, die Ihnen am Herzen liegen.